Samstag, 11. Mai 2013

Supereasy Wandregale

Viel zu lange her!

Der Grund dafür ist, dass ich ein multiples Technikversagen hatte. Meine Festplatte musste komplett neu aufgesetzt werden und ich hatte wochenlang keinen Zugang zu meinen Daten. Erst als mein Rechner mit nach Deutschland genommen werden konnte, kam alles wieder in Ordnung. Der Vorteil war: Ich hatte massenhaft Zeit für viele Dinge hier. Und die werde ich euch in den nächsten Tagen und Wochen alle zeigen. 
Heute: Ich habe einige supereasy zu bauende Wandregale gemacht. Die sind vor allem dann klasse, wenn man keine schwere Lasten drauf abstellen möchte und wenn man nicht mit Dübeln und Schrauben in den angemieteten Wänden arbeiten möchte:





Diese beiden Regale habe ich im Wohnzimmer in unserer Spielecke angebracht. Es sind 2 Hölzer die ich mit weißer Farbe besprüht habe und dann mit jeweils 2 Schnüren an der Wand fixiert habe. 2 Nägel reichen also. Ich habe die schönsten Bücher (zumindest was die Optik betrifft) von meinen Kindern ausgewählt und darauf aufgestellt. Mein Kleiner zeigt jetzt immer ganz begeistert darauf.


Im Bad habe ich auch schon lange nach einer Lösung gesucht. Vor allem für die kleinen Spielsachen, die immer mit in die Badewanne müssen. Auch hier habe ich ein Kantholz genommen, das ich noch übrig hatte und alles darauf aufgereiht. Funktioniert super!



Ich habe es direkt über der Badewanne angebracht, so dass man beim Baden immer die gewünschten Spielfiguren in Greifweite hat. 

Eure aNNa

Kommentare:

  1. wundervolle Bilder ♥♥♥
    LG aus dem verregneten Deutschland ;o)
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    vielen lieben Dank! Habe mich sehr über dein Kommentar gefreut!
    Soll ich euch noch Sonne schicken? Bei uns ist es kurz nach 10 Uhr morgens und ich könnte schon wieder unter die Dusche so warm ist mir. Aber ich glaube ihr habt auch ein schönes Pfingstwochenende was das Wetter betrifft, oder?
    Falls nicht, hier kommt S O N N E!!!
    Viele liebe Grüße von aNNa

    AntwortenLöschen